Stop Kunstschmiede Logo

Zäune aus Polen in Rangsdorf

Metallzäune und Schmiedezäune

Wenn Sie überlegen einen Zaun um Ihr Grundstück zu ziehen, dann gibt es verschiedene Dinge zu beachten und zu entscheiden. Finden Sie zunächst heraus, welche Designvorschriften es in Rangsdorf gibt oder welche örtlichen Bestimmungen für Rangsdorf gelten. Auch die Bauvorschriften für Rangsdorf zu erfragen ist durchaus sinnvoll, wenn Sie nicht behördlich in Ihrem bereits begonnenen Vorhaben gestoppt werden wollen. Zur Einfriedung Ihres Grundstückes in Rangsdorf kommen verschiedene Materialien in Frage:

  • Holz
  • Metall
  • Stein
  • Beton
  • Glas
  • Textil
Zaun aus Polen Lieferung und Montage

Lieferung

Wir liefern Ihren Zaun, Zaunanlage order Tor schnell und günstig in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Brandenburg.

Rufen Sie uns an: +49 15 206 568 661 oder schicken Sie uns einfach Ihre Anfrage per E-Mail an: info@stop-kunstschmiede.eu

Die unterschiedlichen Werkstoffe

Holz hat den Vorteil, dass es natürlich wirkt und ein nachwachsender Rohstoff ist. Die notwendige Behandlung mit Holzschutz sollte daher auch mit einem umweltverträglichen Produkt durchgeführt und in regelmäßigen Abständen wiederholt werden. Mittlerweile gibt es biologische Produkte auf dem Markt, die eine erneute Behandlung erst nach 10 Jahren erfordern. Das trägt dazu bei, den negativ Aspekt von Holz abzumildern: die Wartungsintensität. Bei herkömmlichen Holzschutzlasuren ist nämlich alle 2 Jahre ein Anstrich fällig.

Metall hingegen kann 50 Jahre ohne Wartung verbleiben, wenn es feuerverzinkt und pulverbeschichtet wurde, wobei Sie wissen müssen, dass eine gute Pulverbeschichtung anfangs nicht von eirn weniger guten zu unterscheiden ist. Erst wenn Die Lackschicht bei Stößen leicht abplatzt, wissen Sie, dass das Pulver bei ungenügend hohen Temperaturen auf die feuerverzinkte Oberfläche eingebrannt wurde.

Die anderen oben genannten Materialien kommen eher selten zum Einsatz, es sei denn, Sie entscheiden sich für den Bau einer Mauer.